Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Über REHADAT-Kfz-Anpassung

REHADAT-Kfz-Anpassung bietet Informationen für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, die selbstständig Auto fahren möchten. Diese Plattform bietet eine anbieterneutrale Sammlung von Fahrschulen und Umrüstbetrieben sowie praktische Tipps rund um das Thema Kraftfahrzeug. Ziel ist es, Menschen mit besonderen Bedürfnissen Orientierung zu geben und ihre individuelle Mobilität sowie ihre Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben zu fördern:

  • Wir informieren über Führerscheinerwerb, Fahrerlaubnis, Fahrzeugumrüstung, finanzielle Hilfen und Beratungsstellen.
  • Wir beobachten den Markt der Serviceangebote für die Fahrzeugauswahl und -umrüstung.
  • Wir stellen aktuell über 300 Adressen von Fahrschulen und Umrüstbetrieben zur Verfügung. Die Adressprofile enthalten Kontaktdaten, Informationen zum Leistungsangebot sowie direkte Links zu den jeweiligen Anbieterseiten.
  • In unseren FAQ finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unserem Portal.

Dieses Portal ist Teil des REHADAT-Informationsangebots. REHADAT ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V., gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Weitere Informationen zu REHADAT erhalten Sie hier.

Das Portal autoanpassung.de wurde von 2007 bis 2011 mit Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) aufgebaut. Ab Februar 2011 wurde autoanpassung.de von der DIAS GmbH und ihren Kooperationspartnern weitergeführt. Seit 2020 ist das Informationssystem REHADAT für die Konzeption und die Inhalte des Portals verantwortlich. Der alte Portalname wurde im Juli 2024 in REHADAT-Kfz-Anpassung umbenannt.